Hausandacht

Der geplante Gottesdienst am 17.1.2021 zur Einführrung von Pfarrerin Anne Simon fällt leider aufgrund der aktuellen Lage aus. Deshalb laden wir Sie zu einer Hausandacht ein, die Pfarrerin Simon für uns vorbereitet hat: Hausandacht zum 2. So. n. Epiphanias (17.1.2021) Bleiben Sie gesund und behütet, Ihr Gemeindekirchenrat

Superintendent und Bozz Rock Band rocken Großneuhausen

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen und so fand der 4. Motorradgottesdienst am 5. September nach einer ausgedehnten Motorradtour rund um den Kyffhäuser dieses Jahr nicht in der Kirche, sondern Open-Air auf der Festwiese in Großneuhausen statt. Superintendent Dr. Gregor Heidbrink spannte in seiner Predigt in klaren, einprägsamen Worten einen Bogen vom ersten Tötungsdelikt der Menschheit … [Weiterlesen…]

Geh aus mein Herz und suche Freud in dieser lieben Sommerzeit!

Liebe Urlauber*innen und Ehrenamtlich Engagierte! Wir blicken auf eine bewegte erste Jahreshälfte zurück. Und freuen uns an dem was wir bisher an schönen Erlebnissen, Gottesdiensten, Festen und Konzerten miteinander teilen konnten. Das Schöne sehen, der schönen Gärten Zier, Narcissus und die Tulipan, die Lerche und die unverdrossene Bienenschar… Mehrfach haben wir diese Liedstrophen miteinander gesungen, … [Weiterlesen…]

Zahlen und Fakten als Hintergrundwissen:

  Zahlen und Fakten als Hintergrundwissen: 2000 gehörten der Ev. Kirche im Kirchenkreis Apolda-Buttstädt noch 30.000 Mitglieder an. 2018 sind es ca. 16.000 Mitglieder. 1/3 dieser Mitglieder ist am Kirchensteuersystem beteiligt. Das sind ca. 5400 Mitglieder.   Alle anderen Mitglieder sind entweder Renter*innen, Kinder, Schüler, oder zahlen keine Lohnsteuer. Da die Kirchensteuer ausschließlich auf die … [Weiterlesen…]

Leinen los! Ein Ruf aus Großneuhausen!

Die Tage sind spürbar kürzer geworden und Weihnachten rückt immer näher. Zeit, um einmal auf die vergangenen Monate zurückzuschauen. Wir konnten viele Veranstaltungen in unseren Gemeinden erleben, von denen einige weit über unsere Gemeindegrenzen hinweg Beachtung fanden. Da waren der Weltgebetstag, der Festgottesdienst zum Valentinstag, unsere Gemeindefahrt nach Eisenach, das gemeinsame Kochen nach biblischen Rezepten, … [Weiterlesen…]

Herzliche Einladung zum Rokoko Sommerball

Unter dem Motto „Goldener Schuh und goldener Glaube“ laden wir Sie am 28. August 2016 von 15-21 Uhr nach Großneuhausen in die Rokokokirche „St. Georg“ ein! Wir wollen miteinander einen Gottesdienst feiern und danach in historischen Gewändern Tänze der damaligen Zeit erlernen und tanzen. Für den Ballabend und das Festessen gibt es einen Kartenverkauf. Die Karten erhalten sie ab … [Weiterlesen…]

Goldener Schuh und goldener Glaube

Ich will. Mit diesen zwei Worten beginnt der Abend unter freiem Himmel oder im Ballsaal. Die Damen lächeln, ohne Zähne zu zeigen, die sind um 1730 nicht so ansehnlich. Die Dame steht immer rechts vorm Herrn, damit er sich notfalls schützend vor sie stellen kann. Sie bewahrt Haltung. Der höfische Tanz ist ein gesellschaftliches Ereignis. … [Weiterlesen…]