Die Jahreslosung 2020

„Ich glaube; hilf meinem Unglauben!“ Markus 9,24 Der komplette Vers 24 lautet:  Sogleich schrie der Vater des Kindes: Ich glaube; hilf meinem Unglauben!

Geh aus mein Herz und suche Freud in dieser lieben Sommerzeit!

Liebe Urlauber*innen und Ehrenamtlich Engagierte! Wir blicken auf eine bewegte erste Jahreshälfte zurück. Und freuen uns an dem was wir bisher an schönen Erlebnissen, Gottesdiensten, Festen und Konzerten miteinander teilen konnten. Das Schöne sehen, der schönen Gärten Zier, Narcissus und die Tulipan, die Lerche und die unverdrossene Bienenschar… Mehrfach haben wir diese Liedstrophen miteinander gesungen, … [Weiterlesen…]

Ostern entgegen gehen!

Jesus betet im Garten Gethsemane „Und Jesus ging nach seiner Gewohnheit hinaus an den Ölberg. Es folgten ihm aber auch die Jünger. Und als er dahin kam, sprach er zu ihnen: Betet, damit ihr nicht in Anfechtung fallt! Und er riß sich von ihnen los, etwa einen Steinwurf weit, und kniete nieder, betete und sprach: … [Weiterlesen…]

Erläuterungen zu den Finanzen der Kirchgemeinde

Der Gemeindebeitrag oder freiwilliges Kirchgeld Für das Jahr 2018 sind folgende Beträge als Gemeindebeitrag in Großneuhausen: 2184,00 Euro gesammelt worden Für jeden Euro Gemeindebeitrag erhalten die Kirchengemeinden aus Restmitteln des Kirchenkreises eine Erhöhung zwischen 0,05-0,50 Euro pro gespendeten Euro Gemeindebeitrag. Dazu kommen die Spenden, die für bestimmte Zwecke oder bei den Gottesdiensten gesammelt werden. Vielen … [Weiterlesen…]

Gemeindekirchenratswahlen 2019

SIE HABEN DIE WAHL – Gemeindekirchenratswahl 2019 Der Apostel Paulus schreibt im ersten Brief an die Korinther: “Es sind verschiedene Gaben; aber es ist ein Geist. Und es sind verschiedene Ämter; aber es ist ein Herr. Und es sind verschiedene Kräfte; aber es ist ein Gott, der da wirkt alles in allen. In einem jeden … [Weiterlesen…]

Zahlen und Fakten als Hintergrundwissen:

  Zahlen und Fakten als Hintergrundwissen: 2000 gehörten der Ev. Kirche im Kirchenkreis Apolda-Buttstädt noch 30.000 Mitglieder an. 2018 sind es ca. 16.000 Mitglieder. 1/3 dieser Mitglieder ist am Kirchensteuersystem beteiligt. Das sind ca. 5400 Mitglieder.   Alle anderen Mitglieder sind entweder Renter*innen, Kinder, Schüler, oder zahlen keine Lohnsteuer. Da die Kirchensteuer ausschließlich auf die … [Weiterlesen…]

Äpfel und Dirnen in St. Georg

Erstmalig fand bei uns am 21.10.2017 eine Lesung von Julia Bruns in unserer Winterkirche statt. Frau Bruns und Holg Maisel entführten uns die in spannende und amüsante Welt der Krimigeschichten in Thüringen. Mit viel Charme und intelligenten Wortwitz verzauberten sie uns den Abend. Es wurde nicht nur aus ihren Büchern „Äpfel und Dirnen“ und „Im Schatten der Heidecksburg“ gelesen, … [Weiterlesen…]